Strom und Gas individuell managen

Strom und Gas individuell managen

by Magdalena Bilzer

Flexibel auf Marktgegebenheiten zu reagieren gehört zum Alltag von Unternehmen. Viele wünschen sich eine ebensolche Flexibilität in der Energiebeschaffung. Darauf haben wir reagiert. Seit zwei Jahren deckt das Unternehmen ISOLA seinen Strom- und Erdgasbedarf individuell und ohne Risiko mit SWD PortfolioManagement Plus. Es ist Spezialist für kupferkaschierte und glasfaserverstärkte Basismaterialien zur Verwendung als Leiterplatte.

Thorsten Hauschildt, verantwortlich für das Energiemanagement bei ISOLA, ist sehr zufrieden. „Nicht nur die Möglichkeit, Energie zu tagesaktuellen Preisen zu beziehen, hat uns überzeugt. Auch die Tatsache, dass es keine Mengenbegrenzungen gibt und wir eine größere Planungssicherheit erhalten, spielte eine entscheidende Rolle.“

Optimierte Energiebeschaffung

Die SWD hinterlegt Ihren Energieverbrauch in einem individuellen Portfolio und ermöglicht einen direkten Zugang zum Energiegroßhandelsmarkt. So können Sie Ihre Strom- und Gasverbräuche über unser gesamtes Lieferantennetzwerk decken. „Mit PortfolioManagement Plus verbessern wir unsere Wettbewerbsfähigkeit, indem wir unabhängiger von Preisschwankungen des Energiemarktes werden. Wir haben jederzeit einen transparenten Marktüberblick und brauchen nur noch zu entscheiden: kaufen oder nicht kaufen“, erläutert Thorsten Hauschildt die Vorteile. Janina Heinecke, Key Account Managerin der SWD, führt weiter aus: „PortfolioManagement Plus bedeutet für unsere Kunden Vollversorgung bei größter Flexibilität.“

Transparent, schnell, ohne Risiko

Sie entscheiden, wann und in welchen Mengen Sie Ihren Bedarf eindecken. Dazu reicht ein kurzes Telefonat oder eine E-Mail. Regelmäßige Informationen über die Bedarfserwartung und den aktuellen Eindeckungszustand Ihres Portfolios halten Sie auf dem Laufenden. Sollte das Portfolio kurz vor dem Lieferzeitpunkt noch nicht vollständig eingedeckt sein, sorgen wir für eine automatische Glattstellung. Zusätzlich erhalten Sie Einblick in die Absatzmengen, offene Positionen und die von uns mit unseren Lieferanten getätigten Transaktionen.

Individuell anpassbar

„Produzierende Unternehmen mit hohen Energieverbräuchen wie ISOLA können mit dem SWD PortfolioManagement Plus sehr beweglich agieren“, meint Thorsten Hauschildt. „Wir haben uns für die Handelsoption entschieden. Bedarfsunabhängig ist es möglich, Strom- und Gasmengen zu tagesaktuellen Preisen zu kaufen und wieder zu verkaufen, sprich zu handeln“, erläutert der Energiemanager. Wenn Unternehmen ihren Bedarf flexibel eindecken möchten, bietet sich die Flexibilitätsoption an. Die Strom- oder Gasmenge kann für das ganze Jahr, für ein Halbjahr oder monatlich vor Lieferbeginn angepasst werden und selbst während der Vertragslaufzeit lassen sich Monats-, Quartals- oder Halbjahresmengen vor dem Lieferbeginn beschaffen.

Mehr Infos zu den SWD-Dienstleistungen finden Sie hier.

Haben Sie Interesse an unseren Produkten oder Fragen zu unseren Dienstleistungen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Ihre Ansprechpartnerin

Janina Heinecke
Key Account Managerin
Tel: 02421 – 126 205
janina.heinecke@stadtwerke-dueren.de

Sascha Ternes
Key Account Manager
Tel: 02421 – 126 396
E-Mail: sascha.ternes@stadtwerke-dueren.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert