Der Klimaheld als Laterne – Bastelanleitung

Der Klimaheld als Laterne – Bastelanleitung

by Markus Niederhöfer

Lagerfeuer, Weckmänner und fröhliche Kinderlieder: am 11. November feiern wir das Jahrhunderte alte Fest des Sankt Martin. Auch in Düren und in Umgebung sind vielerorts wieder bunte Martinszüge unterwegs. Da darf eins natürlich nicht fehlen: eine bunte Laterne! Eine fertige Laterne zu kaufen ist eine Möglichkeit, doch Basteln macht viel mehr Spaß. Hier zeigen wir Euch, wie Ihr eine Laterne im Klimahelden-Design gestaltet und bieten Euch weiter unten die passenden Schablonen zum Download an.

Das braucht ihr

• Luftballon

• Seidenpapier in maigrün

• Fotokarton (300 g/m² Papier) in beige/hautfarben, hellblau, maigrün, türkis

• Tonpapier (100 bis 130 g/m² Papier) in maigrün

• Krepppapier in türkis, rot

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung

1) Tapetenkleister nach den Angaben des Herstellers anrühren.

2) Das Seidenpapier in etwa 5 x 5 cm große Stücke reißen. Den Luftballon aufpusten und am Hals verknoten.

3) Den Luftballon mit Tapetenkleister einstreichen. Den Ballon mit den Schnipseln überlappend bekleben. Wieder mit Kleister einstreichen und eine neue Schicht Seidenpapier auflegen. Diesen Vorgang circa 4x wiederholen. Mit einer Schicht Tapetenkleister abschließen.

    Tipp: Es empfiehlt sich, Einweghandschuhe zu benutzen. Das Seidenpapier färbt stark.

4) Nach dem Trocknen (am besten über Nacht) den Ballon vorsichtig mit einer spitzen Schere knapp unter dem Knoten einstechen, damit die Luft entweichen kann. Den Luftballon vorsichtig aus dem Inneren entfernen. Die Öffnung sauber abschneiden.

5) Für den Kopf des Klimahelden das Gesicht auf die Haare kleben und die Augenbrauen aufkleben. Den Mund in rot, Augen und Nase in schwarz aufzeichnen oder ausschneiden und aufkleben. Den fertigen Kopf ankleben.

6) Für die Arme und Beine je zwei Streifen aus dem grünen Tonpapier schneiden und vier Hexentreppen falten. Hände und Füße daran fixieren und die Gliedmaßen an den Körper kleben.

7) Den Umhang aus dem türkisfarbenen Krepppapier ausschneiden und an die Rückseite des Laternenkörpers kleben.

8) Aus rotem Krepppapier einen Streifen für den Gürtel schneiden/falten und am Bauch mit Kleber befestigen.

9) Zuletzt den Draht als Halterung für den Laternenstab anbringen. Dafür zwei gegenüberliegende Löcher am oberen Rand in den Körper stanzen und den Draht befestigen.

Fertig!
Die gesamte Anleitung mitsamt den Schablonen könnt ihr hier herunterladen:
Download Anleitung/Schablone

Gewinnspiel: wir suchen die schönste Klimaheld-Laterne

Seit ihr unserer Anleitung gefolgt und haltet nun stolz eine tolle Klimaheld-Laterne in den Händen, habt ihr die Chance bei unserem Facebook-Gewinnspiel mitzumachen. Für die schönste Klimaheld-Laterne gibt es zwei Kinokarten für das Lumen in Düren zu gewinnen. Mitmachen könnt ihr unter folgendem Link:

https://www.facebook.com/stadtwerke.dueren/posts/2525866527504999?notif_id=1573034007371408&notif_t=scheduled_post_published

Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.